Parasiten - Wurmkur

Parasiten – Befreien deinen Körper von ungebetenen Darmbewohnern

 

Zu den Darmparasiten zählen so unangenehme Zeitgenossen wie Amöben, Giardien, Bandwürmer, Fadenwürmer, Peitschenwürmer, Spulwürmer, Madenwürmer, Hakenwürmer und einige mehr. Wahrscheinlich bist du sicher, dass du derart abscheuliche Darmbewohner keinesfalls beherbergst. Doch die Wahrscheinlichkeit, dass auch du von einem Parasitenbefall betroffen bist, ist grösser als du denkst, denn fast jeder Zweite ist heute bereits davon betroffen. Die Tatsache, dass der Befall auch ohne erkennbare Symptome verlaufen kann, macht die Parasiten und deren Larven besonders gefährlich.

 

Ich empfehle eine pflanzliche Parasitenkur von einem guten Hersteller, mit der schon viele eine positive Erfahrung gemacht haben.

Dazu gehört noch ein Einnahmeprotokoll, dass ich per Mail auf Wusch verschicke.

 

Hier noch ein Zusatz:

Aufgrund meiner Erfahrung mit einigen schwierigen Fällen, würde ich eine sanfte Darmreinigung/ Entschlackung parallel zur Parasitenkur empfehlen.

Man beginnt mit 1 gestrichenen Teelöffel Flohsamenschalenpulver und 1 gestrichenen Teelöffel Bentonit für die erste Woche.

In der nächsten Woche kann man dann auf 2 gestrichene TL erhöhen. Dabei sollte man aber immer auf seinen Körper hören. Sollten stärkere Koliken auftreten, muss man wieder auf einen TL reduzieren.

Fühlst du dich gut, kannst du die TL auch gehäufter machen.

Alle zusätzlichen Infos zur Entschlackungskur findest du hier:

Da ich nicht weiß, was du im Leben alles angesammelt hast und wie dein Gesundheitszustand ist, würde ich so vorgehen.

 

Ich empfehle inzwischen immer "Silicea" zu der Darmreinigung und der Wurmkur zu nehmen, da dieses Mineral Blähungen bindet und somit Koliken entgegen wirkt. Außerdem bindet es auch andere Giftstoffe wie z.B. Aluminium und tötet auch Parasiten. Du kannst 1 Messlöffel (liegt bei) pro Tag, in einem Glas Wasser aufgelöst, zwischen den Mahlzeiten zu dir nehmen. Sollten Blähungen auftreten, was bei Entschlackungskur normal ist, kannst du auch auf 3 Messlöffel Silicea pro Tag erhöhen.

Weitere spannende Wirkungen von Silicea findest du auf meiner Webseite hier:

 

Ich empfehle auch das Immunsystem bestmöglich bei der Reinigung zu unterstützen.

Ausreichend Vitamin D, Vitamin K2, und Magnesium gehören dabei zum Standard.

Du findest die Infos dazu unter "Vitamin D". Die Produktempfehlungen findest du am Ende des Artikels.

 

Wichtig: Ich mache hier keine Heilversprechen oder Empfehlungen und übernehme auch keine Verantwortung für die Anwendungen der Produkte. Ich informiere lediglich nur und gebe Erfahrungswerte weiter.

 

Produktempfehlungen zu einer pflanzlichen Parasitenkur

Bei der ersten Bestellung müssen sie sich registrieren.

Dazu geben sie dann meine ID - Nummer: 4365757 ein.

 

Nach der Registrierung können sie auch in Zukunft die Produkte günstiger einkaufen. (Die Registrierung hat keinen Hacken oder ähnliches. Sie haben auch keine monatlichen Gebühren. Sie dient lediglich dazu, dass sie bei öfteren Käufen, die Produkte durch gesammelte Rabattepunkte günstiger einkaufen können. Wenn sie innerhalb von 6 Monaten nichts kaufen, werden sie ohne Konsequenzen aus dem System gelöscht).

Parasitenkur

Muss 2x bestellt werden

Magentee


Lebertee

Topinambur


Silicea